Digitaldruck

 

Beim Digitaldruck werden die Druckdaten direkt vom Computer an die Maschine übertragen. Die Herstellung von Druckplatten ist nicht erforderlich. Diese Vorgehensweise ermöglicht es, auf jedes Blatt eine neue, individuelle Information zu übertragen.

Die Stärken des Digitaldrucks:

  • Kleinere und kleinste Auflagen ab 1 Stück sind kostengünstig nur im Digitaldruck, ohne das Herstellen von Druckvorlagen und Einrichten von Druckmaschinen, möglich.
  • Mailings für Direktmarketing und personalisierte Drucksachen sind im Gegensatz zum Offsetdruck problemlos möglich.
  • Kurze Produktionszeiten, da neben der aufwändigeren Vorbereitungszeit im Offsetdruck auch der Trocknungsprozess entfällt
  • Drucksachen für den kurzfristigen, einmaligen oder saisonalen Bedarf können preisgünstig gefertigt werden.
  • Printing-on-Demand ist die bedarfsgerechte Bestellung von Drucksachen in der gewünschten Auflage, zum richtigen Zeitpunkt und am richtigen Ort. Die Archivierung von Daten ist günstiger als die Lagerung von fertigen Drucksachen. Ihre Daten bleiben immer aktuell, Änderungen können vor jedem Abruf kurzfristig berücksichtigt werden.

Die Bandbreite der Papiere reicht von 60 g/qm bis 400 g/qm bis zum Format 33 cm x 48 cm.
Dabei drucken wir auf nahezu alle gewünschten Papiersorten.


Sie wollen hochwertige Drucksachen, niedrige Kosten und stets aktuelle Werbemittel? Dann nutzen Sie die Vorteile unserer modernen Digitaldrucksysteme.